Dr. Mohamed Moursy wurde 2015 für das internationale Schulter-Ellenbogen-Fellowship der Europäischen Schulter-Vereinigung SECEC ausgewählt. Besucht werden dabei 8 führende internationale Zentren der Schulter-Ellenbogen-Chirurgie

Auszeichnung